Expertenchat

Nächster Expertenchat "Die Rolle der Kommunen in Wohn-Pflege-Gemeinschaften"

Stellen Sie dem Bürgermeister aus Husby, Hans-Christian Matzen, am Mittwoch den 14. Oktober 2020 von 14.00 - 16.00 Uhr ihre Fragen im Expertenchat.

Hans-Christian Matzen hat einerseits die Perspektive der Kommune im Blick und andererseits kann er auf 10 Jahre Erfahrung als Vorsitzender des Wohnträgervereins "Lichthof" zurückblicken. Wie kann eine Gemeinde eine Initiative beim Planen einer Wohn-Pflege-Gemeinschaft unterstützen? Wie kann mit einem Wohnprojekt die kommunale Daseinsvorsorge umgesetzt werden? Wie ist bürgerschaftliches Engagement zu fördern? All diese und weitere Fragen können im Expertenchat beantwortet werden.


Nächste Termine

  • 14.10.2020: Die Rolle der Kommune

Vergangene Expertenchats

  • 22.01.2020: WohnPatenschaften, Liesl Mörsch, Projektkoordinatorin WohnPatenschaften
  • 04.03.2020: Virtuelle Wohn-Pflege-Gemeinschaft, Jörg Brennwald, Industrial Design
  • 15.04.2020: Geteilte Verantwortung, Irene Fuhrmann, Projektleitung KIWA
  • 27.05.2020:  Die Rolle der Vermieter*innen, Dipl.-Ing. Michael Demandt
  • 08.07.2020: Die Rolle der Angehörigen, Heidemarie Carstensen und Wolfgang Dahl
  • 19.08.2020: Die Rolle des Dienstleisters, Alexandra Bartholl, Diplom Pflegewirtin

So funktioniert der Chat

Unten rechts auf unserer Startseite finden Sie am jeweiligen Termin ein Symbol mit zwei Sprechblasen, welches Sie bei einem Doppelklick zum Chat-Raum leitet. Bitte geben Sie einen Nutzernamen ein. Wer seine Privatsphäre schützen möchte, kann unter einem Pseudonym am Chat teilnehmen. Sie können dann in einem privaten Chat unserer Expertin bzw. unserem Experten Ihre Fragen stellen.

Bitte beachten Sie, dass es, je nach Zahl der Teilnehmenden, möglicherweise zu zeitlichen Verzögerungen bei der Beantwortung der Fragen kommen kann. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.